Besuch der dritten Klassen in der Hofbäckerei Wittmaack in Bargteheide

 

Im September/Oktober 2019 besuchten die dritten Klassen einzeln die Hofbäckerei Wittmaack. Das Interesse der Schülerinnen und Schüler war groß, sich die verschiedenen Maschinen und Geräte anzusehen, deren Aufgabe und Funktionsweise Herr Wittmaack erklärte und teilweise auch vorführte. Nicht schlecht staunten die Kinder unter anderem über die riesigen Getreidesäcke, die in der Backstube hängen, über die bäckereieigene Mühle, die - von Sonnenenergie gespeist - dieses Getreide mahlt, so dass das Mehl ganz frisch verarbeitet werden kann, über die riesige Maschine, die den Teig rührt, und über die Öfen, in die die Brote auf großen Wagen direkt hineingeschoben werden können. Ganz nebenbei erfuhren sie etwas über verschiedene Getreidesorten, Mehl im Supermarkt und die Vorzüge von Vollkornmehl. Das große Highlight für die Kinder war die Verkostung von Brot und Kokosmakronen. Manch einer kaufte sogar Backwaren für zu Hause.

Wir sagen vielen herzlichen Dank für die tolle Führung, Herr Wittmaack!

;

Carl-Orff-Schule